Barrierefreies Nordwaldeck - Für ein Generationen übergreifendes Miteinander


zum Textanfang | zur Themenavigation | zur Suche

Suchen & Finden

50 Cent pro Kilometer - Wandern für Kinder e.V. unterstützt mit 7500 Euro

Bathildisheim-Vorstand Albert Schmidt (hinten l.) dankte dem Vorsitzenden des Vereins Eckhardt Ochs sowie dem aktiven Wandermitglied Hans Werner Osterberg (vorne v.r.n.l) aus Wolfhagen, die bei der Spendenübergabe eine kurze Probefahrt wagten.
Bathildisheim-Vorstand Albert Schmidt (hinten l.) dankte dem Vorsitzenden des Vereins Eckhardt Ochs sowie dem aktiven Wandermitglied Hans Werner Osterberg (vorne v.r.n.l) aus Wolfhagen, die bei der Spendenübergabe eine kurze Probefahrt wagten.

Der Kasseler Verein “Wandern für Kinder e.V.” spendete dem Rehazentrums Bathildisheim rund 7.500 Euro für drei neue Sitzliege-Fahrräder. Die Fahrräder, die auf die Größe und die unterschiedlichen Bedürfnisse der behinderten Kinder im Bathildisheim angepasst werden können, werden sowohl in der Ergotherapie als auch bei der Verkehrserziehung in der Karl-Preising-Schule und in der Freizeitgestaltung des Internates genutzt.

Der im Jahr 2007 gegründete Förderverein „Wandern für Kinder“ hat sich zum Ziel gesetzt, durch Wanderungen der Mitglieder Bares in die Kasse zu bringen. Pro gewandertem Kilometer fließen 50 Cent in die Vereinskasse. Dieser Idee haben sich inzwischen rund 100 Mitglieder angeschlossen, die jährlich rund 50.000 Euro sammeln und damit zweckgebunden Kinder in der Region unterstützen. Natürlich hofft der Verein auf viele weitere Fördermitglieder.

Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Klein
Fon 05691 804-202
E-Mail: pr@bathildisheim.de

«zur Übersicht